Das waren noch Zeiten...


Das waren noch Zeiten...

Wo Lissy 2x täglich aufs Sofa oder andere Stellen hinpullerte. Inzwischen vielleicht alle 2 Wochen mal an eine bestimmte Stelle. Sonst immer brav ins Katzenklo. Und die Gründe, wieso sie ab und zu leicht rückfällig ist, liegen meist bei mir. Entweder nicht zur Begrüßung durchgeknuddelt, den Staubsauger benutzt bevor sie auf dem Pott war oder irgendwas mit Domestos gereinigt.

Dafür, dass die Vorbesitzerin sie "dressiert" hat, auf Handtücher zu pinkeln, welche auf dem Sofa lagen, ist sie inzwischen echt gut.

Die Ex-Betreuerin von der Vorbesitzerin hat mir letztens erzählt, das es dort immer wie im Pumakäfig gestunken hatte.

Ich verstehe das nicht, normalerweise sind Katzen echt pflegeleicht, wenn man nur weiss, wie man mit ihnen umzugehen hat.