Moin!


Moin!

Krankenschwester Lissy. Mir geht's immer noch bescheiden. Heute Nacht ging das Fieber auf 41°C hoch. In purer Verzweiflung Kühlakkus an die Beine gemacht. Hat geholfen.

Kommentare

  1. Oha!Aber gut ,dass du zäh bist.Tapfer👍!.Weiter gute Besserung. 😷

    AntwortenLöschen
  2. Moin,
    solange du schreibst wissen wir dass du noch lebst...

    AntwortenLöschen
  3. Oh weh! Fieber ist nicht gut. 😳 Beste Genesungswünsche für dich! 😊

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung Jens, das hört sich nicht gut an.. Komm schnell wieder auf die Beine. 👍🍀

    AntwortenLöschen
  5. Gute Besserung, Moin und Miau. Mach es lieber mit richtigen Wadenwickeln: Eine Schüssel mit kaltem Wasser, Eiswürfel hinein, ein kleines Handtuch damit anfeuchten/kühlen, gut auswringen und es dann um die Waden wickeln. Eine wasserdichte Unterlage solltest du ebenfalls nutzen damit dein Bett keinen Schaden nimmt.Wenn du Kirschsaft im Haus hast trinke ihn umgehend denn Kirschsaft senkt das Fieber. Gerüchteweise sollen sogar Vitamine drin sein...

    AntwortenLöschen
  6. da wünscht man sich dann doch wieder irgendwas menschliches das um einem herumwieselt und sich um essentielle dinge kümmert, was? pass auf dich auf!

    AntwortenLöschen
  7. Wiesbaden ist leider nicht so "umme Ecke" sonst würde ich ganz sicher mal (mit Mundschutz) vorbeikommen.
    Leg dich hin, lass dich wenigstens von den Fellnasen betüddeln...
    Weiterhin Gute Besserung😷

    AntwortenLöschen
  8. Also wenn ich mal malade bin (was bis heute glücklicherweise selten vorkommt), bin ich dankbar, wenn ein menschliches Wesen mir Dinge von draussen besorgt, die ich eventuell brauche.
    Wenn es aber um mich herumwieseln würde, würde ich ungnädig.
    Sehr ungnädig.
    Okay Jens, 41° ist gar nicht gut! Aber das weisst Du ja selber.
    Besser Dich!

    AntwortenLöschen
  9. Jo. Für mich ist das auch Premiere. Bisher nie über 39°C gekommen. War echt ein Höllentrip. Da der Virus hochansteckend ist, kommt es sogar besser, wenn kein anderes menschliches Wesen anwesend ist. Immerhin, die Gewichtsabnahme geht jetzt schneller. 3 Zwiebäcke und ein Apfel pro Tag, dazu nur viel Tee und Wasser.

    AntwortenLöschen
  10. Jens Unterkötter Ist das etwa dieser Noro-Virus?

    AntwortenLöschen
  11. Die Höhe des Fiebers spricht eher für was bakterielles.. wenn das nicht besser wird, rufste bitte nochmal deinen Arzt an..

    AntwortenLöschen
  12. Tach Lissy, Tach Jens 😀😀😀
    Weiterhin gute Besserung.

    AntwortenLöschen
  13. Noro isses nicht. Momentan gehts mir etwas besser. Allerdings immer noch Dünnpfiff de luxe. Ich sehe mich Montag aber noch nicht arbeiten. Und Theater ist auch abgesagt. Das tut mir auch für Christian Kopp leid, weil er schon Karten hat.

    AntwortenLöschen
  14. Gute Besserung!!

    Ufbasse, 41° ist mehr als grenzwertig!!

    AntwortenLöschen
  15. Pᴀʀᴀᴛᴜɴᴇ Sᴏʟᴏ Habe ich mir auch gedacht und zur Soforthilfe mit den Kühlakkus gegriffen. Die Alternative Notarzt war mir too risky. Inzwischen ist es soweit stabil bei 38°C und die Lebensgeister haben mich wieder. Wobei der komplette Verdauungstrakt immer noch quasi offline ist. Was zum Teil blöde ist, da meine Medikamente auch ungeöffnet rausgeschossen werden.

    AntwortenLöschen
  16. Jens Unterkötter Durchlauferhitzer ist net gut. Dennoch weiter das Zeug einwerfen.

    AntwortenLöschen
  17. Pᴀʀᴀᴛᴜɴᴇ Sᴏʟᴏ Wenn es nur die Schmerzmittel wären... geschenkt. Aber zusätzlich zu der ganzen Scheisse auch noch Absetzerscheinungen der Depripillen ist doof.

    AntwortenLöschen
  18. Guten Morgen Jens. Das ist ja furchtbar. Gute Besserung und deine 3 Damen sollen gut auf dich aufpassen

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen